Vom 23.12.2021 bis einschließlich 31.12.2021 ist die Geschäftsstelle des Landesportals in der Weihnachtspause.
Wir wünschen Ihnen besinnliche Feiertage und alles Gute für das neue Jahr! 

Foto: Tisch, an dem mehrere Personen arbeiten

Makerspace: Neues Weiterbildungsformat bei HD@DH.nrw

Im Projekt HD@DH.nrw: Hochschuldidaktik im digitalen Zeitalter startet bald das neue Kurzformat "Makerspace". Im Makerspace haben Sie als Lehrende*r den Freiraum, gemeinsam mit anderen interessierten Lehrenden Tools und Methoden auszuprobieren und sich über mögliche Anwendungsszenarien in der digitalen Lehrpraxis auszutauschen.

Von Stephanie Schulte-Busch, 04.10.2022
Ablaufpan digital teaching lab

Digital Teaching Lab startet wieder

Das semesterübergreifende Weiterbildungsformat Digital Teaching Lab (DTL) von HD@DH.nrw geht in die dritte Runde!

Von Stephanie Schulte-Busch, 19.09.2022
Icon für digitale Veranstaltungen - Bildschirm mit Videokacheln, Personen & Sprechblasen

Einladung zum „Dialog Café NRW“

Von September bis November 2022 lädt das Projekt HD@DH.nrw erneut herzlich zu den Dialog Cafés NRW ein. In dieser Veranstaltungsreihe diskutieren und reflektieren Sie gemeinsam mit anderen Hochschullehrenden aus NRW in drei aufeinander folgenden Gesprächsrunden an unseren virtuellen Kaffeetischen zentrale Fragestellungen zur digitalen Hochschullehre.

Von Stephanie Schulte-Busch, 24.08.2022
Laptop-Bildschirm mit Aufschrift "DTL"

Zweiter Prototyp des semesterübergreifenden Weiterbildungsformats startet

Das Projekt HD@DH.nrw hat zum Ziel, sowohl Neulingen in der digitalen Lehre als auch digital hochprofessionalisierten Lehrenden Möglichkeiten zur Weiterentwicklung ihrer Lehrkompetenzen für das digitale Zeitalter anzubieten und richtet sich an alle Lehrenden der Hochschulen in NRW.

Von Stephanie Schulte-Busch und Alice Königs, 01.03.2022
Interview-Szene

Ein Interview mit dem Netzwerk Landesportal

Drei Mitarbeiter*innen des Netzwerks Landesportal berichten in einem Interview mit einem Kollegen aus dem Projekt HD@DH.nrw von ihrer Arbeit im Netzwerk und ihrem Blick auf ORCA.nrw.

Von Bianca Geurden, Universität Siegen, 08.11.2021
HD@DH abonnieren