Vom 23.12.2021 bis einschließlich 31.12.2021 ist die Geschäftsstelle des Landesportals in der Weihnachtspause.
Wir wünschen Ihnen besinnliche Feiertage und alles Gute für das neue Jahr! 

Blaue Grafik mit rotem Rand unten. Oben links ORCA.nrw Logo. Rechts Symbole: Hand, H5P, Kamera und Mikrofon-Symbol. Links Text in weiß: Workshopreihe Angebot des Netzwerks Landesportal ORCA.nrw - Praxisworkshop OER: Medienproduktion für die Lehre

Praxiswerkstatt OER: Medienproduktion für die Lehre

Die von den Netzwerkstellen des Landesportals ORCA.nrw in Kooperation mit HD@DH.NRW organisierte Workshop-Reihe gibt praktische Tipps zur Produktion offener digitaler Lehr-/Lernmaterialien (Open Educational Resources, OER). Didaktische und konzeptionelle Fragestellungen stehen dabei ebenso auf dem Programm wie eine Einführung in die technische Seite der Gestaltung von Podcasts, interaktiven Lerninhalten (mit H5P) und Videos. Die Reihe besteht aus kompakten Workshop-Bausteinen, aus denen Lehrende gezielt das auswählen können, was sie aktuell für ihre Lehre benötigen.

Von den ORCA.nrw Netzwerkstellen, 14.09.2022
Grafik mit grafischen Elementen aus dem OER-Tracks Video

Musik für Lehrvideos auf ORCA.nrw: OER Tracks

Gute freie Musik für Lehrvideos oder Podcasts ist rar – da kommt das neue OER-"Mixtape" auf ORCA.nrw wie gerufen! Die 30 "OER Tracks" sind in einem Projekt der FH Dortmund entstanden, das die ORCA.nrw-Netzwerkstelle Dr. Sina Nietzsche ins Leben gerufen hat.

Von Dr. Elisabeth Scherer, 17.05.2022
Workshop-Teilnehmende bei der gemeinsamen Arbeit

Wo geht die Reise hin? BildOER-Vision 2030

Das Netzwerk Landesportal auf dem University:Future Festival 2021 – die Kolleg*innen geben einen Einblick in ihren Workshop zu OER an den Hochschulen im Jahr 2030.

Von Sarah Görlich, 11.11.2021
Interview-Szene

Ein Interview mit dem Netzwerk Landesportal

Drei Mitarbeiter*innen des Netzwerks Landesportal berichten in einem Interview mit einem Kollegen aus dem Projekt HD@DH.nrw von ihrer Arbeit im Netzwerk und ihrem Blick auf ORCA.nrw.

Von Bianca Geurden, Universität Siegen, 08.11.2021
Netzwerk Landesportal abonnieren